"Energie.Kennen.Lernen." - Die Schulkampagne der LENA

Energie.Kennen.Lernen.

Themen rund um den Klimawandel und die Energiewende sowie der verantwortungsvolle Umgang mit den zur Verfügung stehenden Ressourcen sind besonders bedeutsam für die nachfolgenden Generationen. Die Sensibilisierung hierfür  kann nicht früh genug beginnen. Daher hat die LENA 2014 die Schulkampagne "Energie.Kennen.Lernen." ins Leben gerufen (Förderung durch den Europäischen Sozialfonds ESF: 2014-2015).

Zielgruppe dieser Kampagne sind die Energienutzer von morgen: Vorschulkinder sowie Schülerinnen und Schüler von der Grundschule bis hin zum Gymnasium sowie deren Lehrerinnen und Lehrer. Energieeinsparungen - und daraus resultierend ein verringerter Ausstoß klimaschädlicher Treibhausgase - sind nicht allein durch technische Verbesserungen und eine Steigerung der Energieeffizienz erreichen. Verschiedene empirische Untersuchungen haben gezeigt, dass 6-10% des Energieverbrauches bei mindestens gleichbleibendem Komfort durch das Nutzerverhalten zu beeinflussen und somit auch einzusparen sind.

Um nachhaltig wirksame Änderungen des Nutzerverhaltens zu bewirken und Energieeinsparungen erzielen zu können, ist eine frühzeitige Sensibilisierung von Schülerinnen und Schülern essentiell. Die jeweilige Multiplikatorenwirkung der Schülerinnen und Schüler im eigenen Familien- und Bekanntenkreis führt zusätzlich zu einer erhöhten Reichweite.

Kampagnenbausteine:

  • Energiesparprojekte an Schulen in Sachsen-Anhalt: Fachlich durch regionale Energieberater gestützte sowie individuell durchgeführte Schulprojekte in Form von Arbeitsgemeinschaften, Projekttagen oder -wochen mit dem Fokus auf die Themen Energie und Energiesparen sowie deren Alltagsbezug. Weitere Informationen zu den Schulprojekten finden Sie hier.
  • Patenschaft beim bundesweiten Wettbewerb "Energiesparmeister": Seit 2015 durch die LENA unterstützter, durch die gemeinnützige co2online GmbH ins Leben gerufener und durch das Bundesumweltministerium geförderter Wettbewerb. Gesucht werden jährlich die besten Energiesparprojekte an Deutschlands Schulen. Weitere Informationen zur Patenschaft der LENA finden Sie hier.
  • Handbuch "Energiesparprojekte für Schulen in Sachsen-Anhalt": 2015 durch die LENA herausgegebenes und durch das ehem. Kultusministerium des Landes Sachsen-Anhalt als offizielles Lehrmittel empfohlenes Handbuch zur Vermittlung von breitem Grundlagenwissen zu Klimawandel und Energie sowie zur selbständigen Durchführung von Energiesparprojekten. Weitere Informationen zum Lehrerhandbuch finden Sie hier.

 

Kampagnenziele:

  • Sensibilisierung von Vorschulkindern, Schülerinnen und Schülern sowie ihres direkten Umfeldes für den Wirkungszusammenhang Energie und Klima
  • Aufzeigen konkret gegebener Handlungsmöglichkeiten und Beispielmaßnahmen an der jeweiligen Schule durch qualifizierte Energieberater
  • Erhöhung des Wohlbefindens in den Kita- und Klassenräumen
  • Verbindung von Umweltbildung mit praktisch erlebbarem Klimaschutz durch Integration in die Lernorte Kita und Schule
  • Erzielen von Energieeinsparungen durch nachhaltige Änderung des jeweiligen Nutzerverhaltens
  • Senkung der Betriebskosten an Schulen im Land

 

 

Die Kampagne "Energie.Kennen.Lernen." wird gefördert durch

  • Facebook-Icon
  • YouTube-Icon
  • Twitter-Icon
Mitmachen: Logo herunterladen!Logo Weltoffen